Kategorie: Ernährung

Die Ernährung der Menschen auf unserem Planeten ist ein wichtiger Faktor, der alle betrifft. Jeder Mensch muss jeden Tag essen, um am Leben bleiben zu können. Die „moderne“ Art der Ernährung aus industriell hergestellter Nahrung hat aber viele Krankheiten beim Menschen ausgelöst und bringt damit den Körper an seine Grenzen. Um gesund und aktiv zu leben braucht der Mensch natürliche Nahrung, so wie sie ursprünglich in der Erde wächst und angebaut wurde. Dafür stehen die vielen Bio Bauern, die schon seit bald 40 Jahren eine Umkehr mit einer ökologischen Produktion von Nahrung bewirken wollen. Viele Menschen haben schon umgedacht und Bio Nahrung wird immer mehr gekauft. Aber die meisten Menschen machen sich darüber keine Gedanken und haben ein anderes Verständnis für die Dinge. Es geht nicht nur darum, dass man sich mit einer gesunden und biologischen Ernährung gesünder macht oder mehr Vitamine zu sich nimmt, wie oft fälschlicherweise angeführt wird. Es geht darum eben auch darum, dass man durch den Kauf der natürlichen Produkte eine Richtungsänderung angibt. Mit jedem Produkt, welches aus einer hoch industriellen Produktion stammt und vom Verbraucher an der Kasse eingescannt wird, entscheiden wir Menschen über die Richtung, für die wir uns entschieden haben. Die industrielle Herstellung von Essen wird mit dem Kauf dieser Produkte unterstützt und spielt Gelder in die Kassen der großen Konzerne.

Stellen Sie sich einmal vor, keiner würde die mit Chemie vollgestopften künstlichen Produkte aus einem Supermarkt mehr kaufen? Von heute auf morgen würde das System zusammenbrechen und wir würden eine vollständige Umsortierung unserer Ernährung erreichen.

17. September 2014 / / Ernährung

In wie vielen Produkten unseren täglichen Lebens der Mais als Rohstoff steckt, ist den meisten…

17. September 2014 / / Ernährung

Bio Lebensmittel Immer mehr Menschen ernähren sich von Bio- oder Öko-Lebensmitteln, die inzwischen sogar schon…

25. August 2014 / / Ernährung
25. August 2014 / / Ernährung

Die Herbstferien wurden früher Kartoffelferien genannt. Jeder, der helfen konnte, wurde zur Ernte eingespannt, um…